s handelt sich um den schön ausgebauten Wohnteil des alten Bauernhauses (in der anderen Hälfte, der ehemaligen Scheune, haben die Besitzer ihre private Wohnung). Die Küche und die sanitären Anlagen dieses Hauses sind überproportioniert, denn, wenn eine große Gruppe ganz L’Adret bewohnt wird hier für die ganze Gruppe gekocht. Da das Haus am Hang gebaut ist, sind die Räume auf 3 Niveaus verteilt. Die 2 unteren sind ebenerdig und haben direkten Zugang nach außen.

Unten :
in den Gewölben der ehemaligen Ställe befindet sich der sehr schöne Sanitärbereich: 3 Duschen -jeweils mit Umkleide-, 3 Klos, 4 Waschbecken. (Elektroheizung, Waschmaschine) (siehe Grundriss und Fotos weiter unten).

Darüber :
- die Wohnküche mit einer Eßecke für 16 Personen und einer separaten Speisekammer (2 Kühlschränke, 2 Tiefkühlfächer). Die Ausstattung der Küche ermöglicht es, für Gruppen bis 19 Personen zu kochen: 2 große Gasherde mit Backofen, ein Elektrobackofen, Geschirrspüler, Küchenmaschinen...
- ein Zimmer mit 2 Betten, direktem Zugang zum Sanitärbereich (über eine urige steinerne Wendeltreppe) und einer Fenstertür zu einer Terrasse. Für Gruppen von mehr als 16 Personen wird dieses Zimmer in ein Eßzimmer verwandelt.
- eine Eingangsdiele mit Garderobe und Treppe zum ersten Stock.
(siehe Grundriss und Fotos weiter unten)

Im ersten Stock :
- Ein großer Raum (35m²) mit 3 Betten und einem Kaminofen.
Die Bewohner dieses oberen Raums müssen, um zum Sanitärbereich zu gelangen, entweder durch das untere Zimmer oder außen um einen Teil des Hauses gehen.
- der „Niedrige Speicher“ – keine Stehhöhe - mit 3 Betten (ideal für kinder)
(siehe Grundriss und Fotos weiter unten).
Das « Alte haus » hat eine Sonnenheizung (Fußbodenheizung oder Heizkörper).

Direkt vor dem Haus ist ein sehr schöner großer Eßplatz unter einer alten ausladenden Linde eingerichtet. Abends wir er durch hunderte kleiner im Laub versteckter Birnen beleuchtet (siehe Grundriss und Fotos weiter unten).

Der Mulistall und der Schafstall :
sind zwei Schlafzimmer, die separat zum Alten Haus dazugemietet werden können. Sie sind im Erdgeschoß des Alten Hauses und haben beide ihren eigenen Eingang. Sie sind in den rustikalen Steingewölben der ehemaligen Ställe sehr schön ausgebaut.
Der Mulistall ist ein Einzelzimmer mit einem 110 cm breiten Bett.
Der Schafstall hat 2 Betten und seine große Fenstertür geht auf eine große Grasterrasse nahe beim Eßeck unter der Linde (siehe Grundriss und Fotos weiter unten).
L'ADRET DE CORNILLAC
Claire et Frank Höfer - F-26510 Cornillac - Tel.: 00 33 4 75 27 85 63
 
© L'Adret de Cornillac - Design : 26NET Productions
<body bgcolor="#FFFFFF"> <div align="center">Adret de Cornillac en Provence - Gtes de vacances - Accueil de groupes</div> </body>